Viele Jahre Sammel-Feedback

2022-03-06 18:46:00 / Kundenmeinungen / Kommentare 0

Lieber Herr Dietrich, wir kennen uns und ich Ihre Arbeit ja inzwischen seit einigen Jahren.

Wie Sie wissen, habe ich über die Jahre viele Ihrer Produkte ausprobiert und vieles davon als wertvoll in meinen Tagesablauf übernommen. Diese Begegnung ist für mich ein Glücksfall und eine Bereicherung auf verschiedensten Ebenen.

Ich habe Ihnen ja immer mal wieder Feedback mündlich zu den einzelnen Produkten gegeben, möchte aber jetzt hier nochmals in kompakter Form meinen Senf zu den Produkten abgeben, mit denen ich Erfahrungen gesammelt habe. Hier also mein „Viele Jahre Sammel Feedback“.

Ich bin zu Ihnen, bzw. Ihren Produkten 2013 über einen gemeinsamen Freund das erste Mal in Berührung gekommen, damals ging es um das Thema Audiotechnik. Ohne auf das Thema im Detail eingehen zu wollen, waren die Ergebnisse Ihrer Arbeit so interessant, dass ich auf Ihre Produkte neugierig wurde.

Um ehrlich zu sein, stand ich, als ich zuerst davon hörte, durchaus skeptisch gegenüber. Wasser mit fettlösenden Eigenschaften – ich bitte Sie? Da mir Ihre Produkte jedoch von seriöser Seite empfohlen wurden, ich ein grundsätzlich neugieriger Mensch bin, und im Laufe meines bisherigen Lebens schon öfters über unerwartete Phänomene gestolpert bin, habe ich Ihre Produkte mit Freude ausprobiert und durchaus Überraschungen erlebt! Ihre Produkte, die ich benutze, gehe ich, ohne den Anspruch auf Vollständigkeit, zusammen mit meinen Erfahrungen und Eindrücken einfach „kurz“ der Reihe nach durch.

Zu allererst: Butzwasser „butzt“ – später dazu mehr...

1. Haarwasser

Eitel wie ich bin, war das erste Produkt, das ich ausprobiert habe Ihr Haarwasser.

Die Effekte in Kürze:

  • bessere Kämmbarkeit meines langen Haares (keine Spülung mehr nötig...)
  • weniger ausgerissene Haare -> volleres Haar
  • kein Spliss mehr
  • toller Glanz
  • gesunde, nicht mehr juckende Kopfhaut -> keine Schuppen mehr

2. Basis Hautcreme

  • rückstandsfrei einziehende Creme ohne Parfum
  • keine trockene Gesichtshaut mehr im Winter
  • sehr ergiebig

3. DEinformer
 

Sowohl der DEinformer Disk für CDs als auch der DEinformer Vinyl haben erstaunliche Effekte auf die gereinigten Tonträger. Dass eine saubere Platte besser funktioniert liegt im speziellen bei Vinyl auf der Hand, was sich für drastische klangliche Veränderungen mit Ihrer Technologie ergeben, hin zu einem offeneren, präziseren und dabei einfach natürlicheren Klangbild, ist schlicht phänomenal.

4. Butzwasser

Wie bereits oben geschrieben butzt Butzwasser, das bedeutet:

  • geradezu unglaublich gute, mühelose Putzergebnisse mit extremer Reduktion von -, bis hin zu komplettem Verzicht auf zusätzliche Putzmittel.
  • Um hier einige Beispiele zu geben: ungiftige streifenfrei saubere Scheiben, oder lackierte Oberflächen, die nach dem Butzen ein besonderes „Finish“ zu haben scheinen, oder viele andere Fälle, bei denen auf den Einsatz „harter Mittel“ mit Butzwasser doch verzichtet werden kann
  • Freude am Putzen – eine Aussage, die mir vor 10 Jahren niemals in den Sinn gekommen wäre...
  • ökologisch und ökonomisch extrem vorteilhaft

5. Menschenwasser

Obwohl ich bei der Bezeichnung Menschenwasser nie die Assoziation mit „Soylent Green“ komplett ausblenden konnte, habe ich neugierig ausprobiert.

Meine Eindrücke:

  • klärende, befreiende und zentrierende Wirkung
  • unterstützt stark Selbstheilungsprozesse
  • sehr gut zu beobachten z.B. bei Erkrankungen und Verletzungen der Haut
  • wertvolles Meditationstool

6. Pflanzenwasser

Hat bei meinen Topfpflanzen auf Terrasse, Fensterbank und Garten mit wirklich beeindruckenden Resultaten geglänzt:

  • „Schädlinge“ (Schnecken, Läuse, Raupen, etc...) lassen die Pflanzen einfach in Ruhe
  • neu gepflanztes wächst sehr gut an, kranke Pflanzen erholen sich innerhalb kürzester Zeit
  • äußerst gesundes Pflanzenwachstum, ohne Einsatz von Schutzmaßnahmen
  • sehr aromatische(s) und bekömmliche(s) Obst/Gemüse/Kräuter
  • merkliche Zunahme der Biodiversität/Vitalität in meinem naturnahen Garten – Zikaden/Grillen & Co. haben dieses Jahr derart Lärm gemacht, dass man das schon fast als Ruhestörung bezeichnen muss.

7. Pflanzenquelle

Mehr als nur eine Ergänzung zum Pflanzenwasser. Nach dem wieder sehr trockenen Sommer 2020, ging es dem Baumbestand in meinem Garten nicht gut. Ein junger Pflaumenbaum hatte Anfang August nur noch drei blasse Blättchen. Nach dem Einsprühen mit der Pflanzenquelle fing der Baum an, neu auszutreiben und war keine zwei Wochen später wieder komplett grün und hat eine zweite Blüte angesetzt. In Wasser gestellte Rosmarinzweige haben innerhalb von drei Tagen Wurzeln gebildet - habe ich als alter Pflanzenfreund so noch nicht erlebt...

8. Wasserfilter

  • schmackhaftes, weiches Wasser aus dem Hahn
  • bestes Kochwasser für Pasta, Reis, Kartoffeln, Tee, Kaffee, etc..
  • keine kalkverkrustete Erde mehr bei Zimmerpflanzen
  • massive Reduktion von Kosten, Transportwegen, Zeitaufwand für Wasserbeschaffung

9. Instrumentenwässer (Holz/Metall)

Wie auch beim Butzwasser verleiht die Behandlung den Instrumenten eine sehr schöne, glänzende Oberfläche. Was jedoch viel entscheidender ist, ist der wirklich verblüffende Effekt auf die Performance des behandelten Instrumentes. Das Klangbild öffnet sich, die Ansprache wird präziser und unmittelbarer und damit einfach natürlicher. Ich kann mir kaum vorstellen, dass diese Effekte jemanden, der sein Instrument liebt kalt lassen werden.

Mein Fazit

Was all Ihren Produkten gemein ist und was ich sehr schätze, ist, dass sie hoch effektiv sind und dabei ohne „Brechstange“ funktionieren. Im Gegenteil kann ich mich des Eindruckes nicht erwehren, dass die jeweilige Anwendung des behandelten Subjektes/Objektes eine „Öffnung“ bewirkt, die es begünstigt, dass vorhandenes Potential in völlig entspannter, friedlicher Art und Weise zum Tragen kommen kann, ob es um Menschen, Pflanzen, Musikinstrumente oder sonstige Objekte geht. Das bedeutet für mich weniger Kampf, Konkurrenz und Frustration und damit mehr Freiheit. Ohne hier zu sehr ins Philosophische abgleiten zu wollen, schaffen Ihre Produkte bessere Voraussetzungen für ein friedliches, kooperatives Miteinander, das angesichts der ökologischen, technischen und gesellschaftlichen Misere, in der wir Menschen derzeit stecken, so dringend notwendig ist. In Vorfreude auf das, was da in Zukunft noch kommen mag.

Herzlichen Dank!

Jacob Wimmer, Neuss